RC-OffroadCrew Langenfeld e.V.
  Bahnordnung
 
 

 

Bahnordnung

 


 

- Die Nutzung der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für Personen und Sachschäden ist jeder RC-Fahrer selbst verantwortlich. Es wird empfohlen, eine spezielle Versicherung abzuschließen, die derartige Schäden abdeckt.

 


 

- Die Benutzung der Bahn ist nur nach Entrichtung der Benutzungsgebühr an ein Mitglied gestattet.

 


 

- Gastfahrer dürfen nur bei Anwesenheit eines Mitgliedes die Strecke befahren.

 


 

- Ein Failsave ist zur eigenen Sicherheit und der anderer Fahrer vorgeschrieben.

 


 

- Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre dürfen die Strecke nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten betreten.

 


 

- Die Strecke wird nur vom Fahrerstand aus befahren, dies auch nur in Fahrtrichtung und mit max. 10 Personen. Die Fahrtrichtung oder die Streckenführung kann geändert werden. Dies muss dann aber allen Fahrern mitgeteilt werden.

 

- Der Aufenthalt auf dem Fahrerstand ist nur den aktiven Fahrern gestattet.

 

- Jeder Fahrer muss vor dem Einschalten seiner Fernsteuerung eine Frequenzkontrolle durchführen und sich mit den anderen Fahren abstimmen. Bei Überschneidungen von Frequenzen haben Mitglieder den Vorrang.

 

- Es wird um rücksichtsvolle Fahrweise gebeten, darunter fällt auch, das offensichtlich langsamere Fahrzeuge platz für schnellere machen müssen.

 


- Beschädigungen an der Strecke bzw. der Fahrbahnbegrenzungen sind umgehend einem Mitglied zu melden. Kleinere Beschädigungen, die selbst repariert werden können, werden in der nächsten sich bietenden Gelegenheit beseitigt.

 


- Das Starten und Einstellen der Verbrenner-Modelle ist nur in der Boxengasse gestattet und an den ausgewiesenen Plätzen neben dem Fahrerstand. Im Fahrerlager ist das Starten nicht gestattet. Die Reparatur der Modelle ist nur im Fahrerlager gestattet, nicht auf der Strecke.

- Wenn ausreichend Leute anwesend sind und auf der Strecke mehrere Fahrer aktiv sind, sollten sich min. 3 Personen als Streckenposten bereit erklären. Das natürlich abwechselnd.

- Die Sauberkeit des Geländes und der ordnungsgemäße Zustand der Strecke liegen in der Verantwortung eines jeden Mitglieds / Gastfahrers. Es stehen Mülleimer zur Verfügung die genutzt werden dürfen. Leere Nitrobehälter oder ähnliches dürfen hier nicht entsorgt werden und sind vom jeweiligen Fahrer selbst zu entsorgen.

- Das fahren auf der anliegenden Strasse ist untersagt.

- Generell ist den sachlichen Anweisungen der Mitglieder Folge zu leisten.  

 

 

Und nun viel Spaß an unserem schönen Hobby

 


Die RC-OffroadCrew-Langenfeld

 
  Heute waren 1 Besucher (3 Hits) hier